+++     5. Regionalmarkt am 23.09.2018   … Programm     +++

+++     Gemeinde Vorbeck verkauft Löschfahrzeug  … Verkaufsanzeige      +++

Informationen

 

 

Einladung Einwohnerversammlung Ortsteile Bandow, Letschow, Hof Tatschow
30.08.2018, 19:00, Feuerwehrgerätehaus der FFW Letschow / Hof Tatschow

 

Information zur Sperrung der „Lügenbrücke“ in Schwaan
Eine Brückenprüfung führte zu dem Ergebnis, dass die „Lügenbrücke“ in Schwaan gesperrt werden muss.
Die festgestellten Mängel an der Ober- und Unterkonstruktion sind so gravierend, dass sie  durch  einfache Reparaturarbeiten nicht beseitigt werden können.
Es ist daher mit einer längerfristigen Sperrung zu rechnen.

Mathias Schauer
Bürgermeister

 

Projektaufruf des Landkreises Rostock zur Antragstellung im Rahmen des Bundesprogrammes „Demokratie leben“   … mehr 

 

Angelberechtigungsscheine für Touristen (Tages-, 1-Woche-, 2-Wochen- und Jahresangelkarten) sind  in der Kunstmühle Schwaan, Mühlenstraße 12 erhältlich

 

Der Verband Pflegehilfe öffnet neuen Pflegestützpunkt für Rukieten   … mehr 

 

Defibrillatoren-Programm der CDU-Fraktion des Landtages M/V in öffentlichen Bereichen   … mehr 

 

Das Verbrennen von pflanzlichen Abfällen ist im gesamten Amt Schwaan nicht mehr zulässig, da die Entsorgung ab 02.01.2016 über den Wertstoffhof im Gewerbegebiet Ost in Schwaan möglich ist.

  >>  Information <<

 

Beteiligung am Verfahren zur Badegewässerlandesverordnung  … mehr
Badegewässerlandesverordnung (BadegewLVO M-V) 

 

Seit dem 22.11.2017 ist der Weg hinter der Kunstmühle entlang der Beke und der Warnow aus Sicherheitsgründen bis auf Weiteres gesperrt.  Es besteht die Gefahr des Umstürzens von Bäumen.

 

Waldentwicklungskonzept des Kommunalwaldes Schwaan   … mehr

 

Information aus dem Rathaus
Nutzung des Wochenmarktes in Schwaan, Markt jeden Dienstag

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Stadt Schwaan betreibt ab Januar 2016 den Wochenmarkt, der jeden Dienstag von 08:00 bis 13:00 Uhr auf dem Kirchenplatz, stattfindet. Sie haben Interesse als Händler Ihre Waren auf dem Wochenmarkt anzubieten, dann nehmen Sie mit dem Ordnungsamt Kontakt auf.

     >> Antrag <<