+++    Informationen zur Schöffenwahl 2018  … mehr     +++


 

Rathaus

Das frühere Rathaus stand bis zu seiner Zerstörung beim großen Stadtbrand 1765 frei auf der später zum Marktplatz erweiterten Fläche gegenüber dem ehemaligen Postamt.

Das 1780 hinter der Kirche errichtete Raths-Session-Haus sollte als Provisorium dienen, bis auf dem angestammten Rathausplatz ein neues erbaut werden würde. Dazu kam es nicht mehr. So entwickelte sich aus dem Raths-Session-Haus das heutige Rathaus.

 

 

Aufgrund der anwachsenden Bevölkerung  wurde es im Jahre 1865 im neugotischen Stil aufgestockt sowie erweitert und erhielt seine heute bekannte äußere Gestalt.
Seit 2007  erfreut es mit seinem roten Anstrich.